Elternunterhalt: Kinder haften für ihre Eltern - aber nicht unbegrenzt


Zum 01.01.2020 trat das sog. Angehörigen-Entlastungsgesetz in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt werden viele, die bislang für die Heimkosten ihrer Eltern aufkommen mussten, befreit sein.
Nach wie vor bleibt es aber bei einer Haftung wegen Rückforderung und zuvor erhaltener Schenkungen.
Der Vortrag stellt die neue Gesetzeslage ab 01.01.2020 dar und befasst sich mit den nach wie vor verbleibenden Haftungsrisiken im Zusammenhang mit der Unterhaltspflicht gegenüber Eltern.

1 Abend, 10.06.2024
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Mo 10.06.2024 19:00 - 21:00 Uhr Meranier-Gymnasium, Kronacher Straße 34, 96215 Lichtenfels, Klassenzimmer 017
Harald Aust
, Fachanwalt für Familien und Erbrecht
L13003
8,03 € (inkl. USt.) ab 8 TN
Außenstelle Lichtenfels

Widerrufsformular
Kontaktaufnahme

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Harald Aust

    1. Vorsorgevollmacht und PatientenverfügungL13002

      25.06.24 (1-mal) 19:00 - 21:00 Uhr
      Lichtenfels
      Plätze frei
      (Plätze frei)