Buchrangen und Felsenkeller


Erste Station ist de 1620 am Ebnether Berg angelegte jüdische Friedhof, dessen Geschichte Udo Bornschlegel-Diroll vorstellt. Über den Buchrangen geht es auf idyllischen Wegen zu den Ebnether Kellern. Mit einer Tasse Kaffee und Kuchen lässt sich die wunderbare Kulisse besonders gut genießen, während Wanderführer Dieter Schmiedel Wissenswertes über die Felsenkeller erzählt. Über herrliche Wanderwege wird Obristfeld erreicht, bevor es zurück nach Weidnitz geht.
Zum Abschluss ist eine gemütliche Einkehr mit Brotzeit geplant.

Wichtig: 
Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung

Treffpunkt
Weidnitz, hinterer Parkplatz beim Landgasthof Anker

GPS-Standort:
50.14502, 11.22863

Veranstalter:
Stadt Burgkunstadt
Telefon: 09572/388-13 (Monika Petterich)
E-Mail: monika.petterich@burgkunstadt.de

1 Nachmittag, 14.09.2024
Samstag, 13:00 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 14.09.2024 13:00 - 17:30 Uhr Landgasthof zum Anker, Bamberger Str. 15, 96224 Burgkunstadt
B12005
19,00 € (nicht rabattierbar)
Außenstelle Burgkunstadt

Widerrufsformular