Gefilzte Stulpen (ausgefallen)


Hier werden Armstulpen für die kühlen Tage aus Filzwolle im Naßfilzverfahren hergestellt. Es können auch Seidenstoff oder Schurwolle mit eingefilzt werden.

Mitzubringen sind: wasserfeste Auflage (Wachstischdecke), Noppenfolie (1 x 1,20 m), 2 große Handtücher, Schere, evtl. Schreibzeug.
Wolle wird gestellt.
Farbwünsche können bis 2 Wochen vorher bei der Dozentin angemeldet werden (09574/654219 nach 15:00 Uhr).

Cornelia Mack
L504
Kursgebühr:
11,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
13,00
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
zzgl. Materialkosten pro 100 g Wolle:
6,00