Festliche Operngala zur Adventszeit im Kloster Eberbach (ausgefallen)

Studienreise nach Aachen
Voraussichtliches Programm dieser Studienreise:

Freitag, den 11.12.2020: Die Abfahrt ist um 06.00 Uhr in Coburg am ZOB; um 06.45 Uhr in Lichtenfels am Bahnhofsvorplatz und um 07.30 Uhr in Bamberg vom Parkplatz Fuchs-Arena in der Pödeldorfer Straße.
Fahrt über die Route Schweinfurt - Würzburg -  Frankfurt nach Wiesbaden. Die Mittagspause steht Ihnen in Wiesbaden zu Ihrer freien Verfügung.
Am Nachmittag lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt  die Stadt Wiesbaden kennen. Während dieser Führung erfahren wir viel Wissenswertes und  Überraschendes über die Geschichte und das Leben in Wiesbaden. Ob Neroberg mit Russischer Kirche,  Kurhaus, Hessisches Staatstheater oder imposante Villen - repräsentative Bauten prägen das Gesicht  der Stadt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem der Schlossplatz mit altem und neuem  Rathaus, die Marktkirche und das ehemalige  Stadtschloss der Herzöge von Nassau, heute der  Sitz des Hessischen Landtages.
Anschließend fahren wir weiter nach Mainz. Hier  wohnen wir im Best Western Hotel Mainz. Nach dem Check-in im Hotel nehmen wir am Abend das  Abendessen im Hotel ein.

Samstag, den 12.12.2020: Nach dem Frühstück  besuchen wir mit einer Führung im Landesmuseum Mainz die Große Landesausstellung „Die Kaiser  und die Säulen ihrer Macht. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa“. Sie präsentiert  herausragende Kaiser der großen   Herrschergeschlechter der Karolinger, Ottonen,  Salier und Staufer im komplexen Zusammenspiel mit den Säulen ihrer Macht – mit Fürsten, Bischöfen,  jüdischen Gemeinden, den erstarkten Städten und  der Idee des Rittertums. Die Ausstellung beleuchtet  erstmals dieses dynamische Beziehungsgeflecht,  ohne das die kaiserliche Herrschaft nicht möglich  war.
Der geografische Fokus liegt auf dem Raum  zwischen Metz/Trier und Frankfurt sowie zwischen  Köln/Aachen und Basel als einer herrschaftlichen  Schwerpunktlandschaft beiderseits des Rheins. Hier  lagen mit Mainz, Worms, Speyer und Ingelheim die  Zentren der Macht und die Schauplätze großer  europäischer Politik.
Hochkarätige Leihgaben aus dem In- und Ausland, etwa aus dem Pariser Louvre, werden mit  herausragenden Objekten der GDKE-Direktionen im  Landesmuseum Mainz in einer einzigartigen  Zusammenschau präsentiert.
Die Mittagspause steht Ihnen in Mainz zu Ihrer freien Verfügung.
Am Nachmittag fahren wir nach Kloster Eberbach  in Eltville. Hier besuchen wir den Romantischen  Weihnachtsmarkt auf dem Klostergelände. Über  100 Künstler, Kunsthandwerker und moderne Designer präsentieren im gesamten Kloster  ausgefallene und hochwertige Kreationen. Ganz  nebenbei können Sie das Kloster mit all seinen Facetten kennenlernen. Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl hier nicht zu kurz.
Am Abend erwartet Sie im Laiendormitorium eine Festliche Operngala. Das abwechslungsreiche Konzertprogramm beinhaltet nicht nur romantische Arien und Duette aus den großen Welterfolgen der Oper, u.a. von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini, sondern auch die schönsten festlichen Melodien passend zur Advents- und Weihnachtszeit. Die  Besucher dürfen sich z.B. auf Wolfgang Amadeus  Mozarts „Halleluja“, aus „Exsultate, jubilate“, César Francks „Panis Angelicus“ und Stücke aus Georg Friedrich Händels Oratorium „Messiah“ freuen.
Nach dem Konzert Rückfahrt zum Hotel nach Mainz.

Sonntag, den 13.12.2020: Nach dem Frühstück  Check-out aus dem Hotel und Fahrt nach Darmstadt zum Hessischen Landesmuseum. Hier erwartet  uns eine Highlight Führung unter dem Motto „Faszination Hessisches Landesmuseum“ die  uns die wichtigsten kulturgeschichtlichen, künstlerischen und naturwissenschaftlichen Objekte  zeigt. Das Spektrum reicht von fossilen Tieren und Pflanzen aus der Grube Messel (UNESCO-Welterbe)  über mittelalterliche Bildhandschriften, eine umfangreiche Jugendstil-Sammlung bis hin zu Bildern von Pieter Brueghel d. Ä., Peter Paul Rubens, Arnold Böcklin und Max Beckmann.
Im Anschluss an die Führung stärken wir uns im  Museumscafe mit Kaffee und Kuchen bevor wir die Rückreise nach Bamberg / Lichtenfels und Coburg  antreten werden.

Im Programm sind Änderungen vorbehalten

Der Fahrpreis beträgt 560,- €, der  Einzelzimmerzuschlag 58 € (vorbehaltlich einer USt- Erhöhung bzw. Einführung einer CO2-Bepreisung).



Im Preis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Busfahrt
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Best Western Hotel Mainz
  • 1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Stadtführung durch Wiesbaden
  • Eintritt und Führung durch die Sonderausstellung „Die Säulen der Macht“ im Landesmuseum Mainz
  • Eintritt zum romantischen Weihnachtsmarkt im Kloster Eberbach
  • 1 x Eintrittskarte der Kategorie 3 zur festlichen Operngala im Laiendormitorium des KlostersEberbach (der Aufpreis für eine Karte der Kategorie 2 beträgt 15,- €, der Aufpreis für eine Karteder Kategorie 1 beträgt 25,- €)
  • Eintritt und Führung durch das Hessische Landesmuseum Darmstadt
  • Kaffee und Kuchen im Museumscafe in Darmstadt

Die Fahrt wird durchgeführt von:

Sigrid Radunz Reiseveranstaltungen
Am Lauersberg 32
96215 Lichtenfels-Schney
Tel. 09571-88835 oder 0172-8610354
Fax 09571-88550
Email: sr-reisen@web.de
www.sr-reisen.net


Sigrid Radunz-Fichtner
L18018
Reisepreis:
560,00

Einzelzimmerzuschlag: 58,00 €

Weitere Veranstaltungen von Sigrid Radunz-Fichtner

Besuch des Eröffnungskonzertes mit dem Blechbläserensemble Ludwig Güttler in der Bachkirche in Arnstadt
L18026
Fr 19.03.21
00:00 –00:00 Uhr
Sa, So, Mo, Di, Mi, Do, Fr 24.04.21
00:00 –00:00 Uhr
Von der Steinzeit bis ins frühe Mittelalter vom 01.07. - 04.07.2021
L18025
Do, Fr, Sa, So 01.07.21
00:00 –00:00 Uhr
Do, Fr, Sa, So 08.07.21
00:00 –00:00 Uhr
von Peter Tschaikowsky nach dem Schauspiel von Friedrich Schiller
L18023
Di 13.07.21
00:00 –00:00 Uhr
Fr, Sa, So 16.07.21
00:00 –00:00 Uhr
in Sonderhausen
L18024
So, Mo 25.07.21
00:00 –00:00 Uhr
Bauten - Görlitz - Zittau - Kamenz
L18021
Do, Fr, Sa, So 29.07.21
00:00 –00:00 Uhr
vom 07.08. - 08.08.2021
L18035
Sa, So 07.08.21
00:00 –00:00 Uhr
Tagesfahrt nach Gotha mit Besuch der Theateraufführung im Ehkof-Theater
L18041
So 22.08.21
00:00 –00:00 Uhr
Mo 23.08.21
00:00 –00:00 Uhr
- Neue Horizonte - Kulturland Sachsen-Anhalt
L18022
Do, Fr, Sa, So 26.08.21
00:00 –00:00 Uhr
So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa 26.09.21
00:00 –00:00 Uhr
Studienreise nach Aachen
L18017
Do, Fr, Sa, So 14.10.21
00:00 –00:00 Uhr
Reise vom 01.09. bis 04.09.2022
L18037
Do, Fr, Sa, So 01.09.22
00:00 –00:00 Uhr