Musikalische Früherziehung - "Spielen mit Musik"

Für Kinder von 4 - 6 Jahren - Fortsetzungs-/Aufbaukurs
Der Kurs findet ohne Eltern statt!

Elementare Musikerziehung mit folgenden Bausteinen: Rhythmus, Singen und Musizieren, Improvisation, Liedbegleitung und aktives Musikhören. Im Einzelnen wird den Kindern die Freude am Singen und Musizieren mit Orff-Instrumenten, Rhythmusgefühl und einfach nur Spaß an Liedern und Instrumenten näher gebracht.
Durch "Learnig by doing" wird das Spielen und Handhaben von Rhythmusinstrumenten (Handtrommel, Klangstäbe, Schellenbaum, Triangel etc.) und Stabinstrumente (Xylophon, Glockenspiel) unterrichtet. Das alles wird natürlich kind- und altersgerecht unter Berücksichtigung des Bewegungsdrangs der Kinder vermittelt.
Ich arbeite nach der Methode von Pierre van Hauwe und Peter Schuhmann.

Mitzubringen sind: Hausschuhe (in den Wintermonaten)

Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.
10 Nachmittage, 04.10.2018 - 13.12.2018
Donnerstag, 14:15 - 15:15 Uhr
10 Termin(e)
Katja Klaus, Elementarmusiklehrerin
LK901
BRK Kindergarten am Klinikum
Kursgebühr:
27,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
31,00
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
36,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
43,50
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Katja Klaus