Kampfesspiele®-Starke Jungs

Fairness- und Selbstbehauptungstraining für Jungen von 9 - 12 Jahren
Kampfesspiele® (KS) sind eine Mischung aus Kampf und Spiel und orientieren sich am natürlichen Bedürfnis von Jungen, ihre Kräfte zu messen. Sie unterstützen Jungen in ihrer persönlichen Entwicklung zum Mann. Erlebbar wird bei den KS der Unterschied von Kampf zu Gewalt, von Fairness zu Gemeinheit, von Miteinander zu Gegeneinander. Beim Kämpfen wird der Innere Schiedsrichter entwickelt, das Gefühl der Jungen für Fairness, Gerechtigkeit und der Übernahme von Verantwortung. Jungen erlernen bei den KS einen positiven Umgang mit männlicher Kraft und Aggression. Sie lernen zu kämpfen, ohne Verletzungen, mit Fairness, ganzer Kraft und ohne Verlierer. KS fördern das Selbstvertrauen, die Handlungsfähigkeit und die Selbstwahrnehmung der Jungen. Die Jungen sollen lernen, sich in Konflikten wertschätzend und vor allem ohne Gewalt zu behaupten. Zudem wird der Teamgeist gestärkt. Jungen, die Außenseiterpositionen innehaben, werden ebenso Teil der Gruppe und können anders wahrgenommen werden. „Rambos“ hingegen können lernen, mit ihrer Kraft besonnen umzugehen. KS sind kraftvoll und dynamisch und machen vor allem Spaß. Im Rahmen von KS als bewegungs- und erlebnispädagogischer Methode werden u. a. Bewegungsspiele, Rituale, Selbst- und Gruppenkontaktübungen durchgeführt bzw. eingeübt. An der Spitze steht der Kampf bzw. das kampforientierte Spiel.

Keine Ermäßigung der Kursgebühr möglich.

Mitzubringen sind: Sportbekleidung und Getränk.

KS sind eine eingetragene und geschützte Marke des KRAFTPROTZ®-Bildungsinstituts für Jungen und Männer und dürfen nur von ausgebildeten KS-Anleitern® angeboten werden.
6 Abende, 11.01.2019 - 15.02.2019
Freitag, wöchentlich, 17:30 - 19:00 Uhr
6 Termin(e)
Dietmar Schuberth, Dipl. Sozialpäd. (FH), Kampfesspieleanleiter®
AK302
Grundschule Altenkunstadt, Baiersdorfer Str. 8 - 10, 96264 Altenkunstadt, Turnhalle Grundschule Altenkunstadt
Kursgebühr:
27,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
31,00
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
36,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
43,50
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
Belegung: