Dynamisches Faszien-Yoga (ausgefallen)


Faszien sind das Lebensnetz des Körpers. Das Bindegewebe umhüllt Muskeln, Organe, Knochen und stabilisiert den Körper. In Verbindung mit bekannten Yoga-Übungen stimulieren wir im Dynamischen Faszien-Yoga unsere Faszien durch (spielerisches) Dehnen, Feder- und Schwingbewegungen - für mehr Wohlbefinden, Elastizität, Leistungsfähigkeit und eine bessere Körperwahrnehmung. Passive Dehnungen durch Yinyoga-Positionen runden unsere Praxis ab.

Mitzubringen ist: bequeme Kleidung.
Hinweis: zwei Stunden vorher nichts Üppiges essen. Yogavorkenntnisse von Vorteil.

Stefanie Scholz, Yogalehrerin
L387
Kursgebühr:
37,50
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
40,50
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
44,50
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
50,50
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
inkl. Miete