Rückentraining mit dem Flexi-Bar-Schwungstab (ausgefallen)

Einfaches Prinzip - geniale Wirkung, für Jung und Alt, Einsteiger und Fortgeschrittene!
Das "Kreuz mit dem Kreuz" - ein regelmäßiges Training mit dem Flexi-Bar beugt Rückenschmerzen vor. Ob sitzend, stehend, liegend oder balancierend angewandt, bietet es für jeden Fitnessgrad und jedes Alter ein exzellentes Training. Der Einsatz des FLEXI-BAR wirkt dabei positiv bei schlechter Haltung, zu schwacher Tiefenmuskulatur, Beckenbodenschwäche und mangelnder Sensomotorik. Die Durchblutung wird verbessert, der Stoffwechsel angeregt. Dabei ist es egal, ob man gegen vorhandene Rückenschmerzen oder präventiv arbeitet.
Das FLEXI-BAR ist das Trainingstool (-gerät) zur Kräftigung des Körperrumpfes und vor allem der Muskulatur der Wirbelsäule.

Mitzubringen sind: Handtuch und Getränk (keine Glasflaschen).

Rosi Haselmann
L442
Kursgebühr:
45,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
51,50
(gültig bei 7 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
60,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
72,00
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
inkl. Miete