Gefilzte Handytaschen, Laptopschoner, Handtaschen etc. (ausgefallen)


Jetzt können Sie sich austoben mit der Wolle in der Oberflächengestaltung von Taschen und Täschchen. Gefilzt wird mit Merinowolle oder Bergschafwolle (welche etwas rauher ist) in der Naßfilztechnik. Es können auch Buchhüllen gefilzt werden.

Mitzubringen sind: wasserfeste Auflage (Wachstischdecke), Noppenfolie (1 x 1,20 m), 2 große Handtücher, Schere, evtl. Schreibzeug (ausrechnen der Anfangsgröße des Werkstückes und Wollmenge).
Wolle wird gestellt.

Cornelia Mack
L502
Kursgebühr:
11,00
(gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kursgebühr:
13,00
(gültig bei 5 Teilnehmenden)
zzgl. Materialkosten pro 100 g Wolle:
6,00